Spenden

Die Tätigkeiten unseres Vereines Hilfe für FAS-Betroffene (Fetales Alkohol Syndrom)  können nicht ohne finanzielle Mittel bewerkstelligt werden.  Ehrenamtliche Mitarbeiter erbringen zwar eine große Zahl an Stunden, aber es fallen immer wieder Kosten an, die durch die unentgeltliche Arbeitsleistung nicht beglichen werden können (z.B.: Druckkosten für Informationsbroschüren). Ohne die Hilfe von Förderern können diese nicht getragen werden. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit. Vielen Dank!

Spenden per Überweisung

Die Kontoverbindung unseres Vereines lautet:
FAS-Betroffene (Fetales Alkohol Syndrom)

Erste  Bank der Öesterreichischen Sparkassen AG

IBAN AT 51 2011 1838 6738 0900    

BIC GIBAATWWXXX    

Name : Hilfe für FAS-betroffene

Verwendungszweck:
Bitte notieren Sie in den Verwendungszweck auf jeden Fall das Wort „Spende“ sowie Ihren Namen und Ihre Anschrift.

Wenn Sie unseren Verein dauerhaft unterstützen wollen, können Sie dies auch durch eine Mitgliedschaft tun. Nur gemeinsam sind wir stark und können sicherstellen, dass betroffene Familien auch in Zukunft zusammenkommen können und Unterstützung finden.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender!